Suasi Insel


Isla-Suasi-Paradies im Titicacasee – 2 bis 4 Tage


Wo liegt die Insel Suasi?

Die 43Hektar grosse Insel Suasi liegt im Nordosten von Puno im grossen Teil des Titicacasees von Peru. Die Suasi-Insel ist die einzige Insel im Titicacasee, die in Privatbesitz ist. Im Schnellboot erreichen Sie die Insel ab Puno in ca. 3 1/2 Stunden. Bedenken Sie, dass der gesamte Titicacasee ungefähr 14-mal so gross wie der Boden See ist. Um auf die Suasi-Insel zu gelangen, überqueren Sie auf einer beeindruckenden Bootsfahrt den gesamten See. Daher empfiehlt es sich, wenn möglich, zwei Nächte auf der Insel zu verbringen. Alle unsere Kunden, die auf Suasi waren, schwärmen von diesem kleinen und unberührten Paradies im Andenmeer, wie der Titicacasee auch genannt wird. 

Infos zum Hotel auf Suasi

Die Weite des Sees kann von jedem der 24 Zimmer des Hotels Isla Suasi bestaunt werden. Alle Zimmer haben grosse Fenster mit Balkon oder Terrasse und natürlich Blick auf den tiefblauen Titicacasee. Neben den zwei Hauptgebäuden bietet das Hotel sogenannte Anden-Cottages. Dies sind private Bungalows unterhalb des Hotels, direkt an einem der Strände gelegen. Das Hotel selbst liegt in einer ruhigen Bucht inmitten von Gärten mit Blumen. An der Nordseite ist es von einem Hügel gegen die kalten Winde geschützt. Das Hotel ist komplett aus lokalen Baumaterialien wie Holz, Stein und Schilf gebaut. Darüber hinaus arbeitet das Hotel mit Sonnenenergie, denn auf der Insel Suasi gibt es bis heute keine Elektrizität. Alle Zimmer sind mit kleinen Öfen, die gegen Abend vom Hotelpersonal eingefeuert werden, ausgestattet. Zusätzlich gibt es am Abend warme Bettflaschen in die Betten, denn die Nächte am Titicacasee auf fast 4000 m ü. M. können ganz schön kalt werden.

Gut zu wissen!

Die Insel ist geeignet für Reisende, die das Exklusive suchen, die den Titicacasee in seiner ganzen Schönheit, Ruhe und Besinnlichkeit für zwei oder drei Tage geniessen wollen. Ideal ist die Suasi Insel, wenn Sie aus Arequipa kommen, um sich an die Höhe zu gewöhnen, wie auch für eine kleine, besinnliche Unterbrechung einer Rundreise durch Peru am Titicacasee.

 

TAG
1

Puno - Insel Suasi

Am Vorabend wird Ihnen ein Mitarbeiter des Hotels auf Suasi die Einladung für den Besuch der Insel im Hotel in Puno überreichen. Sollten Sie nicht im Hotel sein, wird er die Einladung an der Rezeption hinterlegen. Morgens zur vereinbarten Zeit werden Sie dann vom Hotel abgeholt und zum Hafen von Puno gefahren. Hier besteigen Sie das Hotelschiff, das Sie über den Titicacasee zur Insel Suasi fahren wird. Nach etwa 30 Minuten machen Sie einen ersten Halt bei den schwimmenden Schilfinseln der Uros. Hier wird Ihnen gezeigt, wie die Inseln gebaut werden und wie man hier draussen auf dem Titicacasee lebt. Danach geht die Fahrt weiter; nach gut einer Stunde verlassen Sie die Bucht von Puno. Nun erreichen Sie den grossen Teil des gewaltigen Titicacasees. Unterwegs wird Ihnen ein kleiner Snack serviert. Bevor die Insel Suasi erreicht wird, steuert das Schiff die Insel Taquile an. Diese Insel ist bekannt für ihre strickenden Männer. Die Inselbewohner werden Ihnen kurz ihre Traditionen vorführen, und es wird gezeigt, welch feine Stoffe hier auf der Insel in Handarbeit hergestellt werden. Danach geht’s zum Ziel des Tages auf die Insel Suasi. Dort angekommen, beziehen Sie die gebuchten Zimmer. Nach einer kurzen Information rund um die Insel wartet bei schönem Wetter ein gemütliches Mittagessen im Garten vor dem Hotel mit wunderschöner Sicht auf den Titicacasee. Am Nachmittag wird Ihnen der Reiseleiter, der die Tour begleitet, auf einer kurzen Wanderung die verschiedenen Pflanzen und Tiere der Insel vorstellen. Viele der Pflanzen haben eine heilende Wirkung und werden daher von den Einheimischen für verschiedene Rezepturen verwendet. Nach etwas Freizeit steht das Abendessen auf dem Programm, dieses wird dann im Restaurant des Hotels serviert. Wer danach noch Lust hat, für den wird auf Anfrage ein kurzer Nachtspaziergang organisiert und begleitet. Dieser Spaziergang steht unter dem Motto „Die Nacht am Titicacasee“. Da es auf der abgelegenen Insel im See praktisch kein Licht gibt, haben Sie eine sehr gute Möglichkeit, den Sternenhimmel hier auf fast 4.000 m. ü. M. zu bestaunen. Bei Neumond ist der Anblick der Milchstrasse und der Galaxien, die ohne Fernglas zu sehen sind, spektakulär und unvergesslich. Achtung, ziehen Sie sich für den Spaziergang warm an, denn es kann nach Sonnenuntergang ganz schön kalt werden auf Suasi!

Hotel:
Ort:
Suasi
Zimmer:
Seesicht
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
2

Insel Suasi

Nach dem Frühstück in Buffetform steht Ihnen der heutige Tag zur freien Verfügung. Bei Interesse begleitet Sie der Reiseleiter des Hotels auf kürzeren Wanderungen über die Insel. Ausserdem gibt es Kanus, mit denen man um die Insel paddeln kann. Sehr schön ist auch ein Spaziergang durch die Blumengärten des Hotels. Geniessen Sie heute die prachtvolle Aussicht und die Ruhe hier auf der Insel, die exklusive den Gästen des Hotels auf Suasi vorbehalten ist. Auf der Insel sind auch Lamas, Alpakas, Vicuñas sowie Viscachas zu sehen. Ganz speziell ist die kleine Kolonie von Riesenkolibris, die hier oben auf fast 4.000 m. ü. M. in den Blumengärten des Hotels lebt. Der Riesenkolibri ist mit einer Gesamtlänge von bis zu 22 Zentimetern der weltweit grösste seiner Art. Zudem gibt‘s auf Suasi ein kleines Museum rund um die Geschichte der Insel. Für ganz Mutige besteht die Möglichkeit, im ca. zehn Grad kalten Wasser des Titicacasees zu baden.

Hotel:
Ort:
Suasi
Zimmer:
Seesicht
Buchungsstatuts:
-- / WL / OK
TAG
3

Insel Suasi / Tag 3

Nochmals geniessen Sie heute einen Tag auf der kleinen, privaten Insel Suasi im Titicacasee von Peru.

TAG
4

Insel Suasi - Puno

Nach dem Frühstück haben Sie bis zur Rückfahrt nach Puno noch etwas Freizeit, die Sie zum Packen oder zu einer weiteren kleinen Wanderung nutzen können oder aber, um noch einmal ins Kanu zu steigen. Danach heisst es Abschied nehmen von diesem kleinen Paradies inmitten des tiefblauen Titicacasees. Unterwegs auf dem Boot nach Puno wird ein kleiner Imbiss serviert. Am Hafen in Puno werden Sie erwartet und zum gebuchten Hotel gefahren. Sie erreichen Puno je nach Wind und Wellengang auf dem Titicacasee um ca. 16:00 Uhr.

Alle Preise pro Person im Doppelzimmer für Reisen im 2017:

2-Tagestour USD 380
Zuschlag Einzelzimmer USD 105
3-Tagestour USD 570
Zuschlag Einzelzimmer USD 210
4-Tagestour USD 690
Zuschlag Einzelzimmer USD 320
(3) (4) (3)

Auf Ihrer Reise ist folgendes inklusive:

  • Hotelzimmer mit Seesicht
  • Alle angegebenen Malzeiten mit lokalen Getränken
  • Transfer von und zu einem der Hotels in Puno
  • Alle Besuche mit qualifizierter und ausgebildeter Reiseleitung in englischer/spanischer Sprache (Nicht privat)
  • Bei allen im Reiseprogramm vorgesehenen Besuchen ist der Eintritte inklusive

Auf Ihrer Reise ist folgendes NICHT inklusive:

  • Anreise nach Puno
  • Hotel in Puno
  • Persönliche Ausgaben 
  • Trinkgelder
  • Versicherungen
  • Kosten für eventuelle Programmänderungen im Falle von Streiks, Naturkatastrophen oder anderem.