Restaurant Central

 

Das beste Restaurant der Welt liegt in Peru

Die Organisation "The World's 50 Best Restaurants" hat im Juni 2023 das Restaurant Central des peruanischen Starkochs Virgilio Martínez zum weltweit besten Restaurant gewählt. Zuvor belegte es den zweiten Platz im Jahr 2022 und den vierten Platz im Jahr 2021. Diese Auszeichnung ist eine große Ehre für den Koch, die peruanische Küche und ihre Kreativität.

Auf der Perureise im Dezember 2021 hatte Markus Mathys die Möglichkeit, das «Central» zu besuchen und Virgilio Martínez persönlich zu treffen.

 

Restaurant Central Lima - Tisch reservieren.
Markus Mathys und Virgilio Martínez im Restaurant Central in Lima/Peru - Foto Markus Mathys 2021

 

Der Besuch in Virgilio Martínez’ Restaurant in Lima beginnt mit einem Gang durch den Kräuter- und Gemüsegarten, wo nach seiner Auskunft über 100 verschiedene Pflanzenarten wachsen.

Sowie man das Grundstück des «Central» betritt, spürt man, dass sich Virgilio Martínez zusammen mit seiner Frau Pía León, die mehrmals als beste Köchin Lateinamerikas ausgezeichnet wurde, hier eine eigene kleine Welt erschaffen haben.

Man hat nicht das Gefühl, dass hier gearbeitet wird, alles gleicht einem Spiel. Keine Hektik, kein lautes Wort, ein Lachen hier, ein Lachen dort, alle wissen, was sie wann, wo und in welcher Geschwindigkeit tun müssen, um so Teil dieses ganz besonderen Spiels sein zu dürfen.

Jeder Handgriff in der zum Restaurant offenen Küche, jeder Gang zum Gast am Tisch scheint einstudiert zu sein.

Wie ein Orchester, das einzelne Töne zu Musik werden lässt, fügt man hier Lebensmittel aus den verschiedensten Regionen Perus spielerisch zu kunstvollen kulinarischen Gerichten zusammen.

Nur den Dirigenten mit Taktstock sucht man vergebens – oder ist es vielleicht Virgilio Martínez, der mal in der Küche mithilft, mal erklärend beim Gast am Tisch steht oder im Garten Kräuter und Blumen für die Garnitur der verschiedenen Speisen pflückt?

Es herrscht eine Harmonie, die die Gerichte ins bestmögliche Licht rückt und ein kulinarisches Erlebnis der höchstmöglichen Kategorie bietet.

Wenn Sie diese kulinarische Welt, in der Köche Speisen zu Musik orchestrieren, auf Ihrer Erlebnisreise durch Peru erleben wollen, dann fragen Sie Markus Mathys nach einer Tischreservierung für das Restaurant Central in Lima/Peru.

 

Kosten

Tischreservation, Transfers Hotel-Restaurant-Hotel ohne Reiseleitung und 14-Gang-Menu bei zwei Personen USD 480.00 pro Person.

 

Peruanisches Essen

Als langjähriger Reiseleiter in Peru und den umliegenden Andenländern empfiehlt Ihnen Markus Mathys die folgenden 30 hier vorgestellten peruanischen Gerichte und Speisen auf einer Reise durch Peru zum Probieren.